Zum Hauptinhalt springen

Netzwerk

Der Bundesverband, die Landesverbände und die Ortsverbände bieten vielfältige Informationen, Vorträge, Kurse, Seminare und Arbeitskreise für Haushaltsführende, Verbraucher und Mitglieder an.

Kulturelle Veranstaltungen, Möglichkeiten zum Gedankenaustausch, zur aktiven Mitarbeit und sozialen Engagement bereichern das Verbandsleben. Selbstverständlich darf auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen. Fortbildungslehrgänge für hauswirtschaftliche Berufsabschlüsse und Kurse zum Erwerb des "Haushaltsführerscheines" runden das Angebot ab. Unsere Verbandszeitschrift "DHB Magazin" informiert sie über unsere Aktivitäten - bundesweit!

Unsere Zielsetzung

  • Aufwertung der Haus und Familienarbeit
  • Soziale Sicherung der Haushaltsführenden
  • hauswirtschaftliche Berufsbildung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • umfassenden Verbraucherschutz
  • Schutz der Umwelt im Interesse künftiger Generationen

Landesfachgruppe Hauswirtschaft

Mitglieder der Landesfachgruppe Hauswirtschaft sind alle Fachgruppen Hauswirtschaft der Ortsverbände und auch alle Mitglieder im DHB, die eine hauswirtschaftliche Ausbildung haben.

Ziel und Zweck der Fachgruppen ist es, ihren Mitgliedern Fortbildungsveranstaltungen anzubieten, insbesondere auf hauswirtschaftlichen aber auch allgemeinbildenden Gebieten.
Besonders im Fokus liegen dabei die Veranstaltungen der DGE, die zweimal im Jahr in der Universität Stuttgart-Hohenheim stattfinden.

Aktive Fachgruppen sind im OV Aalen und OV Sindelfingen beheimatet. Die Ortsverbände Schwäbisch Gmünd und Heilbronn haben ebenfalls sehr viele Mitglieder mit hauswirtschaftlicher Ausbildung.

Mitgliedschaften

Der Landesverband Württemberg ist Mitglied bei folgenden Institutionen:

  • Verbraucherzentrale Baden-Württemberg
  • DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung, Sektion Baden-Württemberg)
  • LAG HW BW (Landesarbeitsgemeinschaft HauswirtschaftBaden-Württemberg e.V.)